Objekt: 3574Einfamilienhaus

gepflegtes Wohnhaus an ruhiger Sackgassenlage in Westerstede

Eckdaten:

Objektart: 

Einfamilienhaus

Zimmer/Räume: 

7

Wohnfläche in m² ca.: 

185

Grundstücksfläche m² ca.: 

732

Bezugstermin: 

01.01.2021

Zustand: 

gepflegt

Baujahr: 

1977

Heizungsart: 

Zentralheizung

Befeuerung/Energieträger 

Gas

Energieausweis liegt vor: 

Vorhanden

Energieausweistyp: 

Bedarfsausweis

Energiekennwert: 

173,9

Energieeffizienzklasse: 

F

Energieausw. Datum: 

19.12.2019

Energieausweis gültig bis: 

18.12.2029

 

Objektadresse:

, 26655 Westerstede

Kaufpreis:

325.000,00 €

Courtage:

5,95 % (inkl. MwSt.)

 

Objektbeschreibung:

Großzügiges Wohnhaus Satteldach, Baujahr 1977, Umbau und Modernisierung 1993 sowie laufende wertsteigernde Erneuerungen wie Rolläden, Dachumrandungen, aufwendige Terrassenüberdachung. Die Wohnfläche beträgt rd. 185 m².

Erdgeschoss
Der Eingangsbereich besteht aus einem Windfang und einer geräumigen Diele. Von hier aus geht man links in die Wohnküche mit schöner Küchenzeile und rechts in ein modernes Badezimmer mit Wanne, Dusche, 2 Waschbecken, Bidet und WC. Von der Diele ist die Gästetoilette erreichbar.
Durch eine Sprossentür geht man in das helle Wohn-Esszimmer. Ein sehr schöner offener Kamin gibt dem Raum eine besondere Note. Der Kamin kann mit Kamineinsatz nachgerüstet werden.
Durch eine Glastür kommt man in das vom Wohnzimmer abgetrennte großzügige Schlafzimmer, das ohne Probleme zurückgebaut werden kann.
Von dem Esszimmer gelangt man wieder in die Küche. Von dort kommt man in den Hobbyraum, in dem sich die Gaszentralheizung mit Warmwasser befindet sowie eine Sauna mit Extradusche. Eine Tür führt in den Hauswirtschaftraum. Ebenfalls vom Hobbyraum gelangt man in die angrenzende Garage.
Von diesem Hobbyraum geht man dann auf eine geräumige Sonnenterrasse, welche eine neue Pflasterung erhalten hat sowie eine Terrassenglasüberdachung mit entsprechender Beschattung. Hier kann man herrlich entspannen und die Einrichtungsgegenstände können bei jedem Wetter stehen bleiben. Daneben ist noch eine schön angelegte offene Terrasse mit Natursteinen.

Obergeschoss
Von der Diele führt eine offene Naturholztreppe in das Obergeschoss.
Hier befinden sich an der Frontseite des Hauses zwei Zimmer mit Zugängen zu dem davorliegenden überdachten Balkon.
Rechts gelangt man dann in einen Bereich, den man individuell entweder direkt vom Wohnhaus sowie auch über einen Außenseiteneingang als separate Wohnung nutzen kann. Hier gibt es eine kleine offene Küche zum großzügigen Wohnzimmer. Eine Tür führt in das große Schlafzimmer, eine weitere in das Badezimmer mit Wanne, Dusche, 2 Waschbecken, WC und Bidet.
Auch vom Wohnzimmer und Schlafzimmer gehen Terrassentüren auf den großen überdachten Balkon mit Blick in den Garten.

Der Garten ist geschmackvoll und pflegeleicht angelegt. Außerdem ist ein Gartenhaus vorhanden.

Im Seitenbereich befindet sich ein Fahrradschuppen.

Vorteilhaft gestaltetes Grundstück mit Gartenhaus, groß 732 m².

 

Ausstattung:

Satteldach mit Ziegeleindeckung. Hartholzfenster mit Isolierverglasung und neuwertigen Rollläden. Heizung: Gaszentralheizung mit Warmwasserspeicher (BJ 2004). Modernisiertes, zeitgemäßes Badezimmer im Erdgeschoss mit Badewanne/Dusche, WC, Bidet und 2 Waschbecken. Zweites Badezimmer im Obergeschoss mit Badewanne, Dusche, WC, Bidet und Waschbecken. Hauswirtschaftsraum, Hobbyraum mit Sauna, Dusche und Gasheizung. Kamin im Wohnzimmer. Küche im Erdgeschoss mit Einbauküchenmöbel, Küche im OG mit kleiner Einbauküche. Wohn- und Esszimmer mit offenem Kamin. Fussböden: Erdgeschoss: Wohnzimmer, Esszimmer, Schlafzimmer Laminat;Badezimmer, Flur, HWR, Hobbyraum Fliesen; Küche PVC-Belag. Obergeschoss: Badezimmer und Küche Fliesen, im übrigen Laminat.

 

Lage:

Das Objekt mit Haus und Garage bietet einen extra Stellplatz, so dass zwei Kraftfahrzeuge bzw.
1 Wohnmobil o.ä. Platz auf dem Grundstück haben. Es befindet sich in guter Lage in einem ruhigen Wohngebiet in der Kreisstadt Westerstede. In wenigen Minuten erreicht man alle notwendigen Einrichtungen wie Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kindergärten, Kitas, Ärzte, Restaurants, Volkshochschule sowie die in Westerstede befindlichen Behörden wie Finanzamt, Kreisamt, Stadtverwaltung etc..
Westerstede ist bekannt als "Gesundheitsstadt im Grünen". Hier ist die bekannte "Ammerland Klinik" mit dem integrierten Bundeswehrkrankenhaus. Entfernung zum Kurort Bad Zwischenahn und dem Zwischenahner Meer ca. 12 km.
Bekannt ist Westerstede auch durch seine wunderschönen blühenden Rhododendren über die Landesgrenzen hinaus. Die Stadtgemeinde Westerstede bietet als staatlich anerkannter Erholungsort und Rhododendronzentrum eine hohe Wohn- und Lebensqualität.
Die vielen Freizeitangebote und Sportmöglichkeiten bieten für Jung und Alt Möglichkeiten aktiv daran teilzunehmen. Herausragend ist die schöne Hössensportanlage mit dem großen Hallen- und Freizeitbad, Sportschulen etc.. Vorteilhaft ist auch die direkte Autobahnanbindung der A28, so dass man schnell z.B. in die Universitätsstadt Oldenburg mit der schönen Fußgängerzone und die Stadt Leer mit ihren Sehenswürdigkeiten erreicht. Die Nordsee mit ihren interessanten Küstenorten ist ebenfalls gut erreichbar. Die "Ammerländer Parklandschaft" mit den ausgebauten Fahrradwegen runden das tolle Angebot ab.

weitere Bilder

 

weitere Links