Objekt: 3527Einfamilienhaus

geräumiges solides Wohnhaus an bester ruhiger Sackgassenlage in Westerstede

Eckdaten:

Objektart: 

Einfamilienhaus

Zimmer/Räume: 

6

Grundstücksfläche m² ca.: 

551

Wohnfläche in m² ca.: 

175

Zustand: 

gepflegt

Baujahr: 

1999

Heizungsart: 

Zentralheizung

vermietet: 

Ja

Befeuerung/Energieträger 

Gas

Energieausweis liegt vor: 

Vorhanden

Energieausweistyp: 

Verbrauchsausweis

Energiekennwert: 

102,96

Energieeffizienzklasse: 

D

Energieausweis gültig bis: 

02.05.2029

Energieausw. Datum: 

02.05.2019

 

Objektadresse:

Süderstraße, 26655 Westerstede

Kaufpreis:

290.000,00 €

Courtage:

5,95 % (inkl. MwSt.)

 

Objektbeschreibung:

Wohnhaus, BJ 1999. Geräumiges Wohnhaus bestehend im Erdgeschoss aus Wohnzimmer, Esszimmer, Schlafzimmer mit Ankleideraum, Küche mit angrenzendem Hauswirtschaftsraum, Bad/WC, Gäste-WC und kleinem Abstellraum. Im Obergeschoss befinden sich 3 weitere Zimmer, ein Badezimmer und Abstellraum. Ca. 175 m² Wohnfläche. Aufteilung siehe Grundriss. Überdachte Terrasse. Außerdem Nebengebäude Garage mit Abstellraum. Das Wohnhaus ist zur Zeit vermietet.

Das angelegte Grundstück ist groß 551 m².

Sollten mehrere Interessenten für 290.000,- € vorhanden sein, erhält der Höchstbietende den Zuschlag.

 

Ausstattung:

Kunststofffenster mit Isolierverglasung. Gaszentralheizung mit Warmwasseraufbereitung (Brötje WGB20, 21,1 KW, BJ 1999). Badezimmer im Erdgeschoss mit Dusche, Badewanne, WC und Waschbecken,geräumiges Badezimmer im Obergeschoss mit Dusche, WC und
Waschbecken. Sep. Gäste-WC. Fussböden: Erdgeschoss: Fliesen und Auslegeware (Schlafzimmer und Ankleidezimmer). Obergeschoss: Flur Laminat, 4 Zimmer Teppichboden, Badezimmer Fliesen. Gaszentralheizung. Kaminofenanschlussmöglichkeit im Wohnzimmer (Kaminofen BJ 2000, 7 KW). Bodentiefe Terrassenfenster im Wohnzimmer mit elektronisch einstellbaren Außenrollläden.

 

Lage:

Westerstede, Süderstraße, in ruhiger Lage in einer Sackgasse. Versorgungseinrichtungen in der Nähe. Die Kreisstadt Westerstede hat sämtliche Einrichtungen eines Mittelzentrums, alle Behörden, Schulen von der Grundschule bis zum Gymnasium. Schwerpunktkrankenhaus "Ammerlandklinik". Eingebettet in die Parklandschaft des Ammerlandes gilt Westerstede als Gesundheitsstadt im Grünen. Entfernung zum Kurort Bad Zwischenahn und dem Zwischenahner Meer ca. 12 km. Die Stadtgemeinde Westerstede bietet als staatlich anerkannter Erholungsort und Rhododendronzentrum eine hohe Wohn- und Lebensqualität. Gute Verkehrsanbindung über der A28.

weitere Bilder

 

weitere Links