Objekt: 3488Reihenmittelhaus

gepflegtes Reihenhaus im Zentrum von Westerstede

Eckdaten:

Objektart: 

Reihenmittelhaus

Zimmer/Räume: 

4

Grundstücksfläche m² ca.: 

404

Wohnfläche in m² ca.: 

111

Zustand: 

gepflegt

Bezugstermin: 

nach Vereinbarung

Baujahr: 

1988

Heizungsart: 

Zentralheizung

Befeuerung/Energieträger 

Gas

Energieausweis liegt vor: 

Vorhanden

Energieausweistyp: 

Verbrauchsausweis

Energiekennwert: 

102,2

Energieeffizienzklasse: 

D

Energieausw. Datum: 

26.07.2018

Energieausweis gültig bis: 

26.07.2028

 

Objektadresse:

Am Hamjebusch, 26655 Westerstede

Kaufpreis:

189.000,00 €

Courtage:

5,95 % (inkl. MwSt.)

 

Objektbeschreibung:

Hier bieten wir ein sehr gepflegtes Reihenhaus aus dem Jahr 1988 mit ca. 111 m² und einem 404 m² großen Grundstück an. Durch das Mansarddach gibt es im Obergeschoss kaum Dachschrägen, sodass sich alle Möbel gut stellen lassen.
Durch den Windfang und die Diele gelangen Sie im Erdgeschoss in das lichtdurchflutete Wohnzimmer mit PVC-Fußboden und Süd-Terrasse mit wunderschön angelegtem kleinen Garten, die Küche mit Einbauküche (kann eventuell von der Mieterin übernommen werden) sowie praktischem Hauswirtschaftsraum und das Gäste-WC.
Im Obergeschoss befinden sich drei gut geschnittene Räume und das Tageslichtbad mit Badewanne und Dusche.
Die Küche sowie die Sanitärräume sind mit Fliesen ausgelegt und die Schlafräume mit Teppichboden.
Außerdem befindet sich direkt vor dem Haus ein dazugehöriger Stellplatz.

 

Ausstattung:

Fußböden im Wohnzimmer PVC, Küche, Sanitärräume und Flur Fliesen. Schlafräume Teppichboden. Bad mit Badewanne, Dusche, Doppelwaschtisch und WC, Innentüren Holz, Einbauküche (kann evtl. übernommen werden), Gaszentralheizung, schöne Terrasse in Südlage.

 

Lage:

Kreisstadt Westerstede in zentraler Lage. Die Kreisstadt Westerstede hat sämtliche Versorgungseinrichtungen für den täglichen Bedarf sowie alle Behörden wie Stadtverwaltung, Kreisverwaltung, Finanzamt, Katasteramt, Amtsgericht. Schulen sind von der Grundschule bis zum Gymnasium vorhanden. Schwerpunktkrankenhaus "Ammerlandklinik". Entfernung zum Kurort Bad Zwischenahn und dem Zwischenahner Meer ca. 12 km. Die reizvolle Parklandschaft des Ammerlandes bietet alle Annehmlichkeiten für Freizeit und Erholung.

weitere Bilder

 

weitere Links