Wollen Sie kaufen oder mieten?

Objekt: 3822  Mehrfamilienhaus (Invest.)

Reihenhausanlage in zentrumsnaher Wohnlage in Westerstede

Titelbild
Aussenansicht
Aussenansicht
Aussenansicht
Aussenansicht
Liegenschaftskarte
Übersichtskarte
Titelbild
Aussenansicht
Aussenansicht
Aussenansicht
Aussenansicht
Liegenschaftskarte
Übersichtskarte

Daten

Objektnr.:
3822
Lage:

26655 Westerstede
Eichendorffstraße
Grundstück:
2052.00 m²
Wohnfläche:
290.00 m²
Kaufpreis
600.000,00 €
Baujahr/Baubeginn:
1965
Courtage:
2,975 % (inkl.MwSt.)

Expose

ObjektartMehrfamilienhaus (Invest.)
Nebenkosten
Zimmer/Räume
Wohnfläche in m² ca.290.00
Etage
Zustandgepflegt
Bezugstermin
Baujahr1965
HeizungsartZentralheizung
Einbauküche vorhandenNein
Balkon/Terrasse vorhandenNein
Befeuerung/EnergieträgerGas
Energieausweis liegt vorVorhanden
EnergieausweistypBEDARF
Energiekennwert
EnergieeffizienzklasseG
Energieausw. Datum2020-05-15
Energieausweis gültig bis14.05.2030
Gäste-WCNein

Objektbeschreibung

Reihenhausanlage bestehend aus 3 Reihenhäusern, BJ 1965 mit anschließenden Modernisierungen. Das 3. Reihenhaus ist ausgebaut mit 2 Wohnungen.

Das Reihenhaus Nr. 1 (vorn) ist neu renoviert. Das Reihenhaus Nr. 2 mit neuer Elektrotechnik. Das Reihenhaus Nr. 3 je eine Erdgeschoss- und Oberwohnung "mittlerer Modernisierungsgrad".

Die Wohnfläche beträgt gesamt rd. 290 m², aufgeteilt auf: Reihenhaus 1 rd. 110 m² WF, Reihenhaus 2 rd. 90 m² WF, Reihenhaus 3 Whg EG und OG jeweils rd. 45 m² WF.

Das Grundstück ist groß insgesamt rd. 2.052 m².

Das Objekt ist an 4 Mietparteien vermietet.

Sollten mehrere Interessenten für 600.000 € vorhanden sein, erhält der Höchstbietende den Zuschlag.

Lage

Verkehrsgünstige Lage. Einkaufszentrum in der Nähe.
Die Stadtgemeinde Westerstede bietet als staatlich anerkannter Erholungsort und Rhododendronzentrum eine hohe Wohn- und Lebensqualität verbunden mit breit gefächerten Möglichkeiten naturnahen Freizeiterlebens. Die Kreisstadt Westerstede hat sämtliche Einrichtungen eines Mittelzentrums, alle Behörden, Schulen von der Grundschule bis zum Gymnasium. Klinikzentrum "Ammerlandklinik". Eingebettet in die Parklandschaft des Ammerlandes gilt Westerstede als Gesundheitsstadt im Grünen. Entfernung zum Kurort Bad Zwischenahn und dem Zwischenahner Meer ca. 12 km. Die Stadtgemeinde Westerstede bietet als staatlich anerkannter Erholungsort und Rhododendronzentrum eine hohe Wohn- und Lebensqualität.

Grundrisse

Grundriss EG
Grundriss OG
Grundriss KG

Ausstattung

Jede Wohneinheit hat eine separate Gaszentralheizung. Bäder jeweils mit Badewanne, WC und Waschbecken. Die vorderen 2 Reihenhäuser haben jeweils noch ein Gäste-WC. Das hintere Reihenhaus je Wohnung Bad mit Dusche, WC und Waschbecken.
Kunststofffenster mit Isolierverglasung. Terrassen und Loggien alle in vorteilhafter Südlage.
Jede Wohneinheit mit kleinem Garten.

Energieausweis

Baujahr: 1965
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 246,3 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: G

/site/assets/files/1826/immoscout24_pp2021.pdf/site/assets/files/1828/bpa_urkunde_2021_arens.pdf/site/assets/files/1829/diazert-zertifikat-immobilien-arens-westerstede.pdf/site/assets/files/1830/ivd-siegel.pdf

Immobilien von Günter Arens - fair und kompetent

Wenn es um Immobilien in Westerstede und im Landkreis Ammerland geht, sind wir seit 50 Jahren die richtige Adresse.