Wollen Sie kaufen oder mieten?

Objekt: 3857  Einfamilienhaus

kernsaniertes Wohnhaus in Oldenburg - Bümmerstede

Titelbild
Aussenansicht
Aussenansicht
Aussenansicht
Aussenansicht
Aussenansicht
Titelbild
Aussenansicht
Aussenansicht
Aussenansicht
Aussenansicht
Aussenansicht

Daten

Objektnr.:
3857
Lage:

26133 Oldenburg
Hedwigstraße
Grundstück:
230.00 m²
Wohnfläche:
120.00 m²
Kaufpreis
280.000,00 €
Zimmer:
5
Baujahr/Baubeginn:
1950
Courtage:
2,975 % (inkl. MwSt.)

Expose

ObjektartEinfamilienhaus
Nebenkosten
Zimmer/Räume5.00
Wohnfläche in m² ca.120.00
Etage
Zustandgepflegt
Bezugsterminnach Vereinbarung
Baujahr1950
HeizungsartZentralheizung
Einbauküche vorhandenNein
Balkon/Terrasse vorhandenNein
Befeuerung/EnergieträgerGas
Energieausweis liegt vorVorhanden
EnergieausweistypBEDARF
Energiekennwert
EnergieeffizienzklasseF
Energieausw. Datum2022-05-09
Energieausweis gültig bis08.05.2032
Gäste-WCNein

Objektbeschreibung

Wohnhaus. Baujahr ca. 1952/1953 mit laufender Bauunterhaltung und Modernisierung bis heute. Im Erdgeschoss befinden sich Wohnzimmer, Büro, Küche, Badezimmer, Gäste-WC und Flur, im Obergeschoss Wohnzimmer, Schlafzimmer, begehbarer Kleiderschrank, WC mit Dusche und Flur. Über eine offene Treppe ist das Dachgeschoss erreichbar, wo ein weiteres Zimmer ausgebaut ist. Die Wohnfläche beträgt rd. 120 m², ohne Dachgeschoss. Außerdem 2 Kellerräume. Schuppen für Fahrräder und Müllgefäße etc.. Kfz-Aussenstellplatz.

Das angelegte Grundstück ist groß 230 m².

Sollten mehrere Interessenten für 280.000 € vorhanden sein, erhält der Höchstbietende den Zuschlag.

Lage

Stadt Oldenburg, Stadtteil Bümmerstede, ruhige Lage am Stadtrand, Hedwigstraße. Die Stadt Oldenburg hat alle Versorgungseinrichtungen eines Oberzentrums mit entsprechend ausgebauter Infrastruktur. Einkaufsmöglichkeiten, Kindergärten, alle Schulen und Bushaltestelle in der Nähe.

Grundrisse

Grundriss EG
Grundriss OG
Grundriss DG
Grundriss KG

Ausstattung

Heizung: Gaszentralheizung mit Warmwasserversorgung, BJ ca. 2007. Holzfenster mit Isolierverglasung (Stand ca. 70er-Jahre). Fußböden: Erdgeschoss komplett Fliesen. Küche mit Fussbodenheizung. Obergeschoss Laminatfussboden, Flur Fliesen. Studio im Spitzboden Korkfussboden. Badezimmer im Erdgeschoss mit Dusche und Waschbecken. Sep. WC im Erdgeschoss. Obergeschoss WC mit Dusche und Wasdchbecken. Waschmaschinenanschluss im Kellergeschoss. Heizung im Keller. Küche mit Einbauküche bestehend aus Herd mit Ceranfeld, Backofen, Geschirrspülmaschine, Ober- und Unterschränken. Sat-Anschluss. Elektrik teilweise erneuert.

Energieausweis

Baujahr: 1950
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 194,0 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: F

Abbildungen
/site/assets/files/1826/immoscout24_pp2021.pdf/site/assets/files/1828/bpa_urkunde_2022_gunterarens.pdf/site/assets/files/1829/diazert-zertifikat-immobilien-arens-westerstede.pdf/site/assets/files/1830/ivd_fortbildungssiegel_2022.pdf

Immobilien von Günter Arens - fair und kompetent

Wenn es um Immobilien in Westerstede und im Landkreis Ammerland geht, sind wir seit 50 Jahren die richtige Adresse.