Wollen Sie kaufen oder mieten?

Objekt: 3610  Einfamilienhaus

Wohnhaus mit Nebengebäuden und Weide in Bad Zwischenahn - Ohrwegerfeld

Titelbild
Aussenansicht
Aussenansicht
Aussenansicht
Aussenansicht
Aussenansicht
Aussenansicht
Scheune
Weide
Liegenschaftskarte
Übersichtskarte
Titelbild
Aussenansicht
Aussenansicht
Aussenansicht
Aussenansicht
Aussenansicht
Aussenansicht
Scheune
Weide
Liegenschaftskarte
Übersichtskarte

Daten

Objektnr.:
3610
Lage:

26160 Bad Zwischenahn
Ocholter Straße
Grundstück:
7737.00 m²
Wohnfläche:
100.00 m²
Kaufpreis
200.000,00 €
Zimmer:
5
Baujahr/Baubeginn:
1950

Expose

ObjektartEinfamilienhaus
Nebenkosten
Zimmer/Räume5.00
Wohnfläche in m² ca.100.00
Etage
Zustandgepflegt
Bezugstermin
Baujahr1950
HeizungsartZentralheizung
Einbauküche vorhandenNein
Balkon/Terrasse vorhandenNein
Befeuerung/EnergieträgerGas
Energieausweis liegt vorVorhanden
EnergieausweistypBEDARF
Energiekennwert
EnergieeffizienzklasseH
Energieausw. Datum2021-03-09
Energieausweis gültig bis08.03.2031
Gäste-WCNein

Objektbeschreibung

Wohnhaus bestehend aus 5 Zimmern, Küche mit Esszimmer, Hauswirtschaftsraum, je ein Badezimmer im Erd- und Obergeschoss, Flur und Nebenraum. Die Wohnfläche beträgt rd. 100 m². Aufteilung siehe anliegende Grundrisse. Zum Objekt gehört das Nebengebäude mit Garage und Stall.

Das Grundstück ist groß 7.737 m².

Das Objekt ist vermietet.

Sollten mehrere Interessenten für 200.000 € vorhanden sein, erhält der Höchstbietende den Zuschlag.

Keine zusätzliche Käuferprovision.

Lage

Wohnhaus im Ortsteil Ohrwegerfeld des Kurortes Bad Zwischenahn, an der Kreisstraße K 336, Ocholter Str. 43, Der Ortsteil Ohrwegerfeld ist ca. 5 km vom Hauptort Bad Zwischenahn entfernt. Dort befinden sich alle Versorgungseinrichtungen sowie die Schulen von der Grundschule bis zum Gymnasium.
Der Kurort mit dem Zwischenahner Meer und der gut ausgebauten Infrastruktur ist ein beliebtes Urlaubsziel. Das Gemeindegebiet wird von mehreren überregionalen Straßen erschlossen. Nördlich des Zwischenahner Meeres verläuft die BAB A 28. Bad Zwischenahn liegt an der Eisenbahnlinie Oldenburg-Leer und ist Haltepunkt mehrerer Intercityzüge.

Grundrisse

Grundriss EG
Grundriss OG

Ausstattung

Heizung: Gaszentralheizung. Altersgemäßes Badezimmer im Erdgeschoss mit Badewanne, Dusche, WC und Waschbecken; neuwertiges Badezimmer im Obergeschoss mit Dusche, WC. Fussböden: Fliesen, Laminat und Auslegeware. Aussenjalousien im Erdgeschoss zur Straßenseite.

Energieausweis

Baujahr: 1950
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 277,1 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: H

Abbildungen
/site/assets/files/1826/immoscout24_pp2021.pdf/site/assets/files/1828/bpa_urkunde_2021_arens.pdf/site/assets/files/1829/diazert-zertifikat-immobilien-arens-westerstede.pdf/site/assets/files/1830/ivd-siegel.pdf

Immobilien von Günter Arens - fair und kompetent

Wenn es um Immobilien in Westerstede und im Landkreis Ammerland geht, sind wir seit 50 Jahren die richtige Adresse.