Objekt: 5139 Doppelhaushälfte

Doppelhaushälfte mit Garage in Westerstede

Eckdaten:

Objektart: 

Doppelhaushälfte

Nebenkosten: 

100 €

Zimmer/Räume: 

4

Wohnfläche in m² ca.: 

98

Grundstücksfläche m² ca.: 

300

Bezugstermin: 

sofort

Zustand: 

gepflegt

Baujahr: 

1987

Kaution: 

1.040 €

Einbauküche vorhanden: 

Nein

Heizungsart: 

Zentralheizung

Befeuerung/Energieträger 

Gas

Energieausweis liegt vor: 

Vorhanden

Energieausweistyp: 

Verbrauchsausweis

Energieverbr. mit Warmw.: 

Ja

Energiekennwert: 

181,9

Energieausw. Datum: 

30.04.2014

Energieausweis gültig bis: 

29.04.2024

Gäste-WC: 

Ja

Keller: 

Nein

 

Nein

Garagenanzahl: 

1

 

Objektadresse:

Rosenweg, 26655 Westerstede

Mietpreis:

520,00 €

Courtage:

 

Objektbeschreibung:

Doppelhaushälfte, Baujahr 1987. Im Erdgeschoss befinden sich Wohnzimmer, Küche, Hauswirtschaftsraum, Gäste-WC und Flur. Im Obergeschoss ist das Elternschlafzimmer, ein Kinder- und ein kleines Gästezimmer sowie das Badezimmer vorhanden. Die Wohnfläche beträgt rd. 98 m². Aufteilung siehe Grundriss. Zum Objekt gehört der kleine Garten sowie eine Garage.

Der monatliche Mietzins beträgt 520,-- € zzgl. Nebenkosten. An kalten Nebenkosten fallen ca. 100,-- € an. Hinzu gehen die Gas- und Stromverbrauchskosten.

Der Vermieter sucht, Mieter ab mittleren Alter möglichst Senioren.

 

Ausstattung:

Heizung: Gaszentralheizung. Kunstofffenster mit Isolierverglasung. Außenrollläden. Badezimmer mit Badewanne, Dusche, WC und Waschbecken. Fussbodenerwärmung im Badezimmer. Sep. Gäste-WC. Fussböden: Fliesen in den Sanitärräumen. Wohn- / Schlaf- und Kinderzimmer mit Auslegeware. Überdachte Terrasse. Teilweise ausgebauter Dachboden.

 

Lage:

Bevorzugte Lage an dem verkehrsberuhigt ausgebauten Rosenweg in Westerstede.
Nähe Ammerlandklinik. Versorgungseinrichtungen für den täglichen Bedarf (Lidl) auf kurzem Weg erreichbar. Alle Schulen von der Grundschule bis zum Gymnasium am Ort. Sehr gut ausgestattetes Freibad-, Hallenbad- sowie Sportanlagen sind vorhanden. Eingebettet in die Parklandschaft des Ammerlandes bietet die Kreisstadt Westerstede durch seine vielfältigen Rad- und Wanderwege ideale Erholungsmöglichkeiten. Entfernung zum Kurort Bad Zwischenahn und dem Zwischenahner Meer ca. 12 km. Zum Oberzentrum Oldenburg über die BAB A 28 rd. 25 km.