Herausgeber

Günter Arens - Immobilienfachgeschäft GbR
Lange Straße 39 - 26655 Westerstede

Geschäftsführer:
Günter Arens, Bernd Arens

Telefon: 04488 - 1878
Telefax: 04488 - 4543
Email: info@immobilien-arens.de

USt-IdNr.: DE190238568

Zuständige Aufsichtsbehörde
für die Tätigkeit nach § 34c GewO:
Oldenburgische Industrie- und Handelskammer
Moslestraße 6, 26122 Oldenburg, www.ihk-oldenburg.de

Berufs-HV: Victoria Versicherung AG, Victoriaplatz 1, 40198 Düsseldorf.

Geltungsbereich: Bundesrepublik Deutschland




Realisierung Website

mediamus - Agentur für Neue Medien
Borsigstraße 1c - 26160 Bad Zwischenahn
Telefon: 04403 - 8104030
Email: info@mediamus.de

Alle Fotolia-Bilder sind über die Agentur mediamus lizensiert. Zum Bildnachweis

Disclaimer

Haftungsausschluss und rechtliche Hinweise
Wir schließen jegliche Haftung - insbesondere für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch die Nutzung der auf diesem Server dargestellten Inhalte entstehen - aus. Es wird keine Haftung für die Vollständigkeit oder Richtigkeit der dargestellten Daten übernommen. Es kann auch keine Haftung dafür übernommen werden, dass diese Daten frei von Rechten Dritter sind. Wir distanzieren uns vorsorglich von den Inhalten aller verlinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Sollten Sie dennoch Grund zur Beanstandung finden, setzen Sie sich bitte direkt mit dem Betreiber der verlinkten Seite in Verbindung. Um unsere Links "sauber" zu halten, informieren Sie uns bitte parallel hierzu. Der gesamte Inhalt dieses Servers unterliegt dem Urheberrecht. Insbesondere alle Grafiken, Fotos, Buttons und sonstigen Gestaltungselemente.

Google +1
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Twitter
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter www.twitter.com/privacy.

Widerrufsbelehrung
Aufgrund der EU-Richtlinie über die Rechte der Verbraucher hat nun auch der Immobilienmakler bei Abschluss eines Maklervertrages u.a. per Telefon oder Email (Fernabsatzverträge) mit einem Verbraucher auf die Möglichkeit des Widerspruches hinzuweisen. Eine Provision wird nur fällig, wenn es zu einem Nachweis oder einer Vermittlung zum Abschluss eines Miet- bzw. Kaufvertrages kommt.
Im Folgenden belehren wir Sie über die Möglichkeit des Widerspruchs und bitten diese entsprechend durch Ihre Unterschrift zu bestätigen:

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Günter Arens Immobilienfachgeschäft GbR, Lange Str. 39, 26655 Westerstede, Tel.: 04488/ 18 78, Fax: 04488/ 45 43, Email: info@immobilienarens.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder EMail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster - Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht

Verbraucherinformationen
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: ec.europa.eu/consumers/odr